Ein bisschen anders als geplant

In der Nähe unterwegs
Es könnte sein, dass mit dem heutigen Samstag und dem letzten Tag im Oktober die warmen Herbsttage für dieses Jahr nun vorbei sind. Doch so ganz endgültig sehe ich das nicht, das Wetter ist immer wieder gut für eine Überraschung und wir haben auch im November in den vergangenen Jahren noch sehr schöne und auch warme Phasen erlebt. Apropos Überraschung: Die heutige Wanderung viel ganz anders und vor allem viel kürzer aus, als ursprünglich geplant. Das Tagesprogramm wurde heute morgen etwas auf den Kopf gestellt, so mussten wir uns halt für etwas anderes entscheiden und blieben einmal mehr in der Nähe. Auch hier gibt es noch immer bunte Ausblicke mit den weissen Gipfel im Hintergrund. Was aber klar wird: Der Herbst 2020 bleibt uns jedenfalls als sehr farbige Zeit in Erinnerung.  Wir mussten also nicht wegfahren, die Farbenpracht ist auch hier und ganz nah.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.