Ein prächtiger Tag im Mai

Prachtstag im Mai
Nach den grauen und regnerischen Tagen war es heute wieder einmal prächtig schön mit wolkenlosem und tiefblauem Himmel und sehr guter Fernsicht. Auch die Temperatur war mit fast 20°C wieder angenehm geworden.  Da mussten wir uns auf den Weg machen und einer der vielen möglichen Touren unter die Schuhe nehmen. Wie immer konnte man so sich den vielen und teilweise dunklen Gedanken des Tages entledigen und sich ganz auf den Moment und das Erleben konzentrieren. Die Aussicht überall hin war fantastisch und detailreich. Aber auch in der jeweiligen Nähe gab es in der Pflanzenwelt sehr viel zu entdecken – die Natur ist zur Zeit in „Hochblüte“. Unzählig viele Farbnuancen sind zu bewundern, es scheint fast, als würden die Blumen um die Wette blühen. Das nächste Mal muss ich unbedingt noch das Blumenbuch mitnehmen, ich kenne noch längst nicht alle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.