Klare Farbpalette

Blau, grün und gelb
So schnell ändert sich die Witterung in den Bergen. Nach den Niederschlägen und dem kleinen Gewitter von gestern haben wir schon wieder wunderbares Wetter mit einer erstaunlich klaren Fernsicht. An den entfernten Hängen drüben auf der anderen Talseite sieht man viel mehr Details als sonst – der Regen hat den Blütenstaub offenbar tüchtig ausgewaschen – an den Naturwegen ist der Staub immer noch gut sichtbar – die Pfützen scheinen einen goldenen Rand zu haben. Mit der klaren Sicht waren auch die Farben heute leuchtend. Das Blau des Himmels und das Weiss der neu verschneiten Gipfel in der Ferne waren überdeutlich. Aber auch die Bäume und die Wiesen strahlen in einem frischen und hellen Grün und die gelben Blüten des Löwenzahns machen die Farbpalette noch reicher. Es war heute ein wunderbarer Gang durch die Natur an der etwas aufgefrischten Luft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.