Nach dem Nebel

Wald und Nebel
Wald und Nebel
Wald und Nebel

Nachdem sich am Nachmittag der Nebel doch noch teilweise aufgelöst hatte, machten wir uns auf einen kürzeren Weg, um durch Wälder und über Felder zu marschieren. Der noch verbleibende Nebel, der jetzt zu Dunst wurde, verlieh der Landschaft einen fast schon etwas mystischen Schleier und gegen Abend, als sich die Sonne langsam gegen die Farbe orange verfärbte, bekam dieser Schleier nochmals einen ganz besonderen Ton. Auch in den Wäldern war es ganz besonders – ich habe versucht, diese Stimmung mit einer Foto einzufangen. In natura war es natürlich noch viel schöner und eindrücklicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.